Best Practice

Gute Sponsoren verdienen gute Werbeträger

Das Falcon Motorsports Team ist seit 2001 eines der erfolgreichsten Motocross-Teams in Deutschland, deren Fahrer in der Deutschen-, Europäischen- und Welt-Meisterschaft an den Start gehen. Das heißt für das gesamte Team, von März bis Oktober jedes Wochenende auf den unterschiedlichsten Rennstrecken präsent zu sein.

Vor über zwei Jahren hat sich Falcon Motorsport daher für zwei Easydomes XP 2 x 4 m entschieden, die dank ihrer PVC-Dächer wasserdicht, schimmelresistent und vor allem sehr robust sind. Außerdem lässt der schnelle Auf- und Abbau den Teams auch mehr Zeit, sich um die Motorräder und Fahrer zu kümmern.

Das machen nur die Entdecker-Produkte mit

Wir sind auf Sponsoren angewiesen und die wollen dann natürlich auch im Rahmen der Rennen perfekt in Szene gesetzt werden. Durch den ständigen Auf- und Abbau der Werbemittel während der Rennsaison beanspruchen wir sie jedoch sehr stark. Die Erfahrung hat gezeigt, dass das nur die Entdecker-Produkte mitmachen.

Falk Greiner, Rennteam-Chef und KTM-Händler aus Genthin

 

An die Zelte, mit unseren Fahnenhaltern, und rund um die Rennstrecken, mit den unterschiedlichen Fußhalterungen, positioniert das Rennteam unsere tropfenförmigen Fahnen Easyflags Drop und als mobile Werbebanden unsere Clickboards. Da bei beiden Werbeträgern, den Easyflags und den Clickboards, jeweils der Stoff ganz einfach abzunehmen und in der Maschine leicht zu waschen ist, sehen die Werbemittel zu jedem Rennen wieder wie neu aus.

Um die Fans etwas auf Abstand zu halten, setzt Falcon Motorsport auch die zu den Easydomes passenden Absperrgitter ein – im gleichen Look gebrandet auch aus PVC.

dsc01654-web

dsc01751-web