Sonderprojekte-Standortmarker-vor-Entdecker-Hauptzentrale-auf der-Wiese-bei-Sonnenschein-im-Hintergrund-eine-Beachflag-Easyflag-Drop

STANDORT-MARKERHIER SIND WIR!

Die Stadtwerke Kaiserslautern hatten seit 2 Jahre die Idee eines riesen Standort-Markers in der Schublade, bis eine große andere Firma auf einmal damit im Fernsehen warb! Da kam direkt der Anruf, man wolle das nun auch umgesetzt haben, unter anderem für das Stadtfest in Kaiserslautern, anstelle von Fahnen.

DIE ANFORDERUNGEN

Der Riesen-Pin sollte:

  • leicht aufzubauen sein
  • anstelle von Fahnen genutzt werden
  • stabil und windfest sein
  • mit auswechselbaren Motiven zu bestücken sein

WIR HABEN EIN ZEICHEN GESETZT

„Mit unserem Standort-Marker setzen wir nun im wahrsten Sinne des Wortes ein Zeichen! Es ist DER Eyecatcher bei unseren Veranstaltungen. Entdecker hat unsere Vorstellungen detailgetreu in die Tat umgesetzt!“

Hans-Peter Frey, Stadtwerke Kaiserslautern

DIE UMSETZUNG – TECHNISCHE DATEN

Der Standort-Marker ist 2,50m hoch und 1,30m breit. Das Gestell besteht aus einem für den Riesen-Pin speziell gebogenen Aluminium-Gestänge, das unten mit den bekannten Fußhalterungen unserer Werbefahne „Easyflag“ verbunden wurde. Daher kann der Standort-Marker auf die gängigen sehr hochwertigen Kugellager aller Entdecker-Fußhalterungen gesteckt werden und sich leicht im Wind drehen. Egal ob Erdnagel oder Bodenplatte, der Pin findet so überall Halt und stellt durch die leichte Drehfreudigkeit keinen Windwiederstand dar. Für den Bezug erstellte Entdecker ein spezielles Schnittmuster für einen elastischen 200g Dekostoff, so dass die Bedruckung jederzeit faltenfrei gespannt ist. Dank des Klettverschlusses kann der Bezug immer wieder gewaschen oder komplett ausgetauscht werden.


WEITERE BEST PRACTISE BEISPIELE UNSERER KUNDEN

Autotasche

DAS AUTO IN DER TASCHE

Jaegermeister

EINE THEKE FÜR JÄGERMEISTER

Falcon

WERBETRÄGER FÜR FALCON